Oetjendorf, 21.04.2017, von S. Günther

Unterstützung für Reservistenübung im Kreis Stormarn

Nicht nur bei Großschadenslagen wie beispielsweise der Bekämpfung von Hochwasserschäden arbeitet das THW seit vielen Jahren erfolgreich und eng mit den Einsatzkräften der Bundeswehr und ihren Reservistenverbänden zusammen. Hierzu zählen auch regelmäßige gemeinsame Ausbildungsveranstaltungen.

THW-Kräfte leuchteten die Übungsstationen aus und unterstützen bei der sicheren Bewältigung der Übungsaufgaben.

Auch im Kreis Stormarn unterstützt das THW seit vielen Jahren die Ausbildungsveranstaltungen des dortigen Reservistenverbandes. In diesem Jahr hatten sich die Ausbildungsverantwortlichen etwas ganz Besonderes ausgedacht und das THW um Unterstützung gebeten.

In der Nacht vom 21. auf den 22. April mussten die knapp 40 Angehörigen der Bundeswehr-Reservistengruppe Hamburg-Ost neben einem nächtlichen Orientierungsmarsch und bundeswehrspezifischen Aufgaben auch ihre Kenntnisse und Fertigkeiten in Erster-Hilfe und Personenrettung sowie Bergungsaufgaben unter Beweis stellen.Berich

Zu diesem Zweck hatten die Führungskräfte unseres THW-Nachbarortsverbandes Bad Oldesloe auch THW-Kräfte der Technischen Zuges – 2. Bergungsgruppe und Fachgruppe Ortung – um Unterstützung gebeten

Sie errichteten unter anderem eine Übungsstation, an der sich eine Person an einem Seil über einen Bach schwingen um eine Sicherungsleine zu einer vermeintlich verletzten Person zu werfen. Eine weitere Person musste sich dann entsprechend gesichert in einen einem Baum hochziehen lassen.

Dort war eine Zahlen-/Nummernkombination angebracht, die aufgenommen werden musste, um sie dann anschließend einem Schiedsrichter zu nennen. Sollte die Nummer fehlerhaft wiedergeben werden, so musste die Aufgabe erneut durchlaufen werden.

Einsatzkräfte des THW leuchteten die Übungsstellen aus und sicherten die Durchführung der Übung. Mit Sonnenaufgang am frühen Sonnabendvormittag hatten alle Gruppen die Übungsaufgaben erfolgreich bewältigt und die THW-Kräfte konnten einrücken.

Text & Fotos: Stephan Günther & Uwe Köppen


  • THW-Kräfte leuchteten die Übungsstationen aus und unterstützen bei der sicheren Bewältigung der Übungsaufgaben.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: