Lübeck, 20.01.2013, von Thorben Schultz

Ausgezeichnet – Ehrungen für langjährige Helfer

Annähernd 80.000 Männer und Frauen leisten ehrenamtlich ihren Dienst im zivilen Bevölkerungsschutz. Knapp 80 von ihnen engagieren sich im Ortsverband Lübeck und das oft schon seit mehr als zehn Jahren.

Für seine 20-jährige Mitwirkung wurde Oliver Rönpage (li.) mit einer Ehrenurkunde und einem Zugehörigkeitsabzeichen geehrt.

Zu den langjährigen Helfern des THW in der Hansestadt Lübeck gehören auch Oliver Rönpage (Fachgruppe Räumen) und Sebastian Hansen (Fachgruppe Führung/Kommunikation), die jetzt beide ein rundes Jubiläum feiern konnten.

Für seine 20-jährige Zugehörigkeit zum THW und seine Dienste zum Wohle der Allgemeinheit wurde Oliver Rönpage mit einer Ehrenurkunde des THW-Landesbeauftragten und einem Zugehörigkeitsabzeichen ausgezeichnet. Als Räumgerätefahrer und Bergungsspezialist kommt er vor allem dann zu Einsatz, wenn mit schwerem Gerät Zugänge zu Einsatzstellen geschaffen werden müssen oder Gebäudeteile fachgerecht niedergelegt werden müssen.

Ebenfalls geehrt für seine langjährige Zugehörigkeit wurde Sebastian Hansen, Führungskraft in der Fachgruppe Führung und Kommunikation. Für seine 10-jährige Zugehörigkeit erhielt auch er aus den Händen des Ortsbeauftragten Rainer Mahn eine Ehrenurkunde und ein Zugehörigkeitsabzeichen. Mit dem Studiengang Rescue-Engineering hat er sein Hobby THW zudem auch zum Beruf gemacht und ist auch im Ausland für das THW im Einsatz.


  • Für seine 20-jährige Mitwirkung wurde Oliver Rönpage (li.) mit einer Ehrenurkunde und einem Zugehörigkeitsabzeichen geehrt.

  • Seit mehr als 10 Jahren engagiert sich Sebastian Hansen (li.) ehrenamtlich im In- und Ausland für das THW.

  • Mit einer Ehrenurkunde und einem Zugehörigkeitsabzeichen wurden beide heute vom Ortsbeauftragten Rainer Mahn geehrt.

  • Ehrenurkunde für 20 Jahre Zugehörigkeit.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: